Damit wir das HIVE Festival alle unbeschadet überstehen, haben wir in Absprache mit dem Gesundheitsamt des Landkreises einige Regeln definiert. Diese richten sich dabei immer nach dem aktuellen Infektionsgeschehe und über Veränderungen handeln wir Euch stehts Uptodate.

– Alle Festivalbesucher*innen müssen mit einem tagesaktuellem negativen Schnelltest / Bürgertest anreisen. Alle nicht geimpften Besucher*innen werden zusätzlich bei der Ankunft getestet.

– Alle Festivalbesucher*innen werden regelmäßig auf dem Festival auf das SARS-CoV- 2-Virus getestet. Alle vollständig geimpften und/oder genesene Personen sind von der Testpflicht ausgenommen.

– In geschlossenen Bereichen und Orten an denen kein Mindestabstand gehalten werden kann, ist eine Mund-Nasen-Bedeckungen Pflicht. Dazu gehören unter anderem der Kassen- und Einlassbereich auf dem Festival, die Toiletten sowie die Shop- und Essensbereiche.

– Bitte achtet auf die Hinweisschilder und Eure Mitmenschen. Hört außerdem auf die Anweisungen unserer Crewmitglieder und versucht einen Safe Space für alle Menschen zu schaffen. Nur wenn wir uns an die Regeln halten ist ein gemeinsames Miteinander möglich.

 

Die Maßnahmen richten stets nach dem aktuellen Infektionsgeschehen und können leider auch von uns nicht vorausgesagt werden. Wir haben bereits ein umfassendes Hygienekonzept ausgearbeitet und sprechen gerade mit dem örtlichen Gesundheitsamt. Wir werden Euch dazu bald genauere Informationen geben.